Marko Pogačar

Marko Pogačar wurde 1984 in Split (ehemaliges Jugoslawien) geboren. Er ist der Herausgeber der Literaturzeitschrift Quorum und des alle 14 Tage erscheinenden Kulturmagazins Zarez. Marko Pogačar hat bereits 4 Gedichtbände, 2 Essays und einen Kurzgeschichtenband veröffentlicht. Außerdem war er Preisträger zahlreicher Stipendien, u.a. Civitella Ranieri, Passa Porta, Brandenburger Tor, Internationales Haus der Autoren Graz und Récollets-Paris. Sein Werk wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt.